Rosmarin

Synonyme

  • Rosmarinus officinalis L., Salvia rosmarinus Schleid., Rosmarinus angustifolius Mill.

wichtige Inhaltsstoffe

Wirkungen

  • bester Wachmacher *
  • erhöht Erinnerungsvermögen und Gedächtnisleistung *
  • antientzündlich * (inhibition of NF-κB transcription and suppression of arachidonic acid cascade)
  • antioxidativ *
  • leicht muskelentspannend *
  • antineoplastisch *
  • antineoplastisch *
    • these studies suggest a role for RE to inhibit pancreatic and breast cancer cell viability and proliferation, and induce apoptosis at concentrations in the 10–100 µg/mL range.
  • regt den Sympathikus an

TCM-Eigenschaften

  • Yang

Indikationen

  • Müdigkeit

zum Aromatisieren und Würzen von Speisen und Getränken geeignet

Toxizität

  • toxicity assessments indicate low toxicity *

mit * gekennzeichnete Wirkungen und Indikationen wurden in Studien nachgewiesen

Bezugsquellen

in Lebensmittelqualität zur peroralen Anwendung:

Bio Rosmarinöl (Rosmarinus Officinalis) – neoOrganic (neo-organic.de) 

Rosmarin (Rosmarinus officinalis L.)
Markiert in: