Bergamotte

Merkmale

  • kleiner Baum aus der Familie der Rutaceae

Gewinnung des Ätherischen Öls

  • Kaltpressung der Fruchtschale

wichtige Inhaltsstoffe

  • Limonen
  • Linalyacetat
  • Linalool
  • Terpinen-Gamma

Wirkungen

  • angstlösend
  • stimmungsaufhellend
  • Streß abbauend

traditionell

  • gleicht das Nervensystem aus
  • stärkt das Vertrauen
  • bekämpft Abhängigkeiten
  • löst Blockaden
  • entwickelt Mitgefühl
  • hilft bei der Bewältigung von Geburtstraumata
  • treibt die Transformation voran
  • bekämpft Essstörungen
  • aphrodisierend, steigert den Sexualtrieb
  • in der Duftlampe reinigt er die Atmosphäre und verbreitet gute Laune

nach Ayurveda

  • reinigt den Kanal zwischen dem zweiten Chakra (Svadhisthana) und dem fünften Chakra (Vishuddha)
  • Luft
  • Vata & Kapha – / Pitta +

Indikationen

  • in der Parfümerie (Eau de Colgne) als Kopfnote
  • in der Lebensmittel-Aromatisierung (Earl Grey Tee)
  • Stress
  • Schlafstörungen (Insomnie)
  • Angst
  • Schuldgefühle
  • Niedergeschlagenheit
  • geistige Starrheit
  • Zynismus
  • Eßstörungen
  • Sucht
  • Geburtstrauma
  • Libidomangel

Duftnote

  • Kopfnote
Bergamotte (Citrus bergamia)
Markiert in: